Computertauchen - MULTILEVELTAUCHEN


Mehr Zeit unter Wasser verbringen!

Dieser Kurs ist geschaffen worden um die Kenntnisse des Tauchers im Bezug auf die Funktionen und Möglichkeiten des Tauchens mit einem Tauchcomputer zu erweitern. Speziell für die Taucher, die ihre Zertifizierung bei anderen anerkannten Organisationen erworben haben, die immer noch Tauchtabellen anstelle von Tauchcomputern für die Tauchgangsplanung benutzen.

 

Maximiere deine Grundzeit und habe mehr Zeit für Unterwasser-Erkundungen! 

In diesem Tauchkurs lernst du, wie du Tauchgänge so planen kannst, dass sich deine Grundzeit dadurch verlängert, dass du langsam in geringere Tiefen auftauchst und dir die langsamere Stickstoffaufnahme dabei angerechnet wird. Denn so tauchst du ja eigentlich auch.

 

Du erfährst, was Multilevel Tauchen eigentlich bedeutet und warum man Multilevel-Tauchgänge überhaupt plant. Du wirst verschiedenste Arten von Multilevel Rechnern (einschließlich Tauchcomputern) kennenlernen und du erfährst mehr über Tauchplanung, Organisation, Verfahren, Techniken und potenzielle Probleme von Multilevel-Tauchgängen. Du planst selbst ein Multilevel-Tauchprofil und tauchst es mit deinem Tauchlehrer.

 

- Computers anstelle von Tabellen

- Dekompressionskrankheit

- Verschiedene Typen von Tauchcomputern

- Wie funktionieren Tauchcomputer

- Benutzung von Tauchcomputern

- Planung von Multi-Level-Wiederholungstauchgängen

- Vorgehensweisen im Notfall

 

Theorie, 2 Freiwasser Tauchgänge

 

Voraussetzungen:

min. OWD

 

Preis: 149,-€

inkl. Brevetierungsgebühr

 

Zusätzliche Kosten:

Gebühren für Leihausrüstung

 

Dauer:

1-2 Tage